Aktuelle Jobs / Praktika

21 Jan 2019 Vacancy for a research associate

In our team “Advanced Technologies” we are looking for reinforcement

Vacancy for a research associate

 

With around 150 member companies from the food industry and related fields, the DIL operates as a research institute working in the areas of food product development, process development and food analysis. Forming a bridge between science and practice, DIL supports its partners in the innovation process.

We offer a multi-facetted and demanding range of work in an institute that is growing strongly as well as the possibility of assuming responsibility right from the outset. The DIL is a highly attractive employer as it offers working in a diversified team, numerous possibilities for personal development, integration of the institute in national and international networks and a good working atmosphere.

Location of the vacant position
The project is a European research project with 26 partners (Horizon 2020, research and innovation action). It is dealing with the development of modular and mobile processing units with small-scale technologies for mild processing of fruits and vegetables to be used in regional food systems. The recruited researcher will be based at DIL German Institute of Food Technologies in Quakenbrück (Germany), with regular visits to project meetings at other partners.

Schwerpunkte
  • Supervision by recognized experts and access to state-of-the-art research and pilot-scale equipment
  • Research work on national and international research projects
  • Envisaged job starting date: from May-July 2019.
Profil
  • Holding a master’s degree (or equivalent) in Food Science & Technology or related discipline
  • Fluent in spoken and written English
  • Good knowledge of German is beneficial
  • Interested in food technology, research, process design, machine development and optimization
  • Industrial experience, preferably beverage sector, production and cleaning, HACCP
  • Good communications and presentation skills

Ansprechpartner
Interessiert?

Applications should be sent to bewerbung@dil-ev.de (in English or German) and should include:

+ Curriculum Vitae (CV)

+ Motivation letter describing research career goals, skills and experience

+ Full contact details of at least one reference person

+ All other relevant information (working experience, volunteering, additional courses, reference letters etc.)

 

Application deadline is 31. March 2019.


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
18 Jan 2019 Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit Bachelor-Abschluss
zu besetzen.

Am DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. in Quakenbrück ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle in der Forschungsplattform Biotechnologie für eine

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit Bachelor-Abschluss

zu besetzen.

Wir bieten Ihnen eine Mitarbeit in einem engagierten Team in abwechslungsreichen und anspruchsvollen Projekten bei einem offenen und angenehmen Betriebsklima. Darüber hinaus finden Sie ein modernes Laborumfeld mit guter technischer Ausstattung vor.

Schwerpunkte
  • Wissenschaftliche Assistenz in Forschungsprojekten und Projekten für die Industrie (z.B. Challenge Tests)
  • Vorbereitung und selbständige Durchführung von mikrobiologischen und biotechnologischen Laborarbeiten mit Bezug zu Lebensmitteln
  • Arbeiten mit pathogenen Mikroorganismen der Sicherheitsstufe 2 und 3**
  • Dokumentation der Ergebnisse
Profil
  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium in Biowissenschaften oder Mikrobiologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung oder Abschlussarbeit in einem mikrobiologischen Labor
  • Erfahrung mit aseptischen Arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Krankheitserregern der Sicherheitsstufe 2 oder 3**
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit im Team
  • Präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse runden das Profil ab

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de)


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt
15 Jan 2019 Referent des Vorstands (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams im Vorstandsbüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent des Vorstands (m/w/d)

Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet in einem jungen, motivierten und internationalen Team, das Lebensmittelwissenschaft auf Spitzenniveau bearbeitet. Das DIL bietet ein breites Netzwerk in Wissenschaft, Industrie und Politik sowie zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Schwerpunkte
  • Recherche und Erarbeitung von Fachthemen aus der Lebensmittelwissenschaft
  • Erstellung von Präsentationen
  • Vorbereitung von Fachvorträgen
  • Interaktion mit Forschungsplattformen
Profil
  • Studium der Agrar-, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaft
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Offene, kontaktfreudige und motivierte Persönlichkeit

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe IhrerGehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail.


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt

 

 

Alle Jobs / Praktika