Aktuelle Jobs / Praktika

22 Jul 2021 Finanzbuchhalter (m/w/d)
(in Vollzeit)

Zur Verstärkung unseres Teams im kaufmännischen Service suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Finanzbuchhalter (m/w/d)

(in Vollzeit)
Schwerpunkte
  • Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle im Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbereich
  • Unterstützung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlussarbeiten
  • Bank- und Kassenbuchhaltung, sowie Zahlungsverkehr
  • Mahnwesen
  • Unterstützung bei der Durchführung des Liquiditäts- und Finanzcontrollings, sowie des Berichtswesens
  • Erstellung von Statistiken
Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Flexibilität

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail.


DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
16 Jul 2021 Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)
zum Thema: „Einsatz von Probiotika in der Insektenproduktion“

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer

Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)

zum Thema: „Einsatz von Probiotika in der Insektenproduktion“

 

Das DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. ist in der Mast der Larven der Schwarzen Soldatenfliege (Hermetia illucens) involviert. Diese soll weiter ausgebaut und wissenschaftliche Ansätze verfolgt werden.

Schwerpunkte
  • Recherche im Bereich Insektenproduktion mit Probiotika-Einsatz
  • Durchführung der Insektenmast mit verschiedenen Fütterungsansätzen
  • Planung/Durchführung von mikrobiologischen Untersuchungen
  • Entwicklung eines (semi-) sterilen Mastsystems
  • Ökonomische Betrachtung des Einsatzes von Probiotika in der Insektenproduktion
  • Versuchsplanung, -durchführung und -auswertung
  • Schriftliche Verfassung einer wissenschaftlichen Arbeit
Profil
  • Studium der Fachrichtung (Mikro-) Biologie, Agrarwissenschaften oder verwandte Bereiche
  • Mikrobiologische und/oder entomologische Kenntnisse wünschenswert
  • Erfahrungen zum wissenschaftlichen Arbeiten und Datenaufnahme sowie -auswertung
  • Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß am praktischen und wissenschaftlichen Arbeiten mit Insekten
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Word und Schrift
  • Führerschein B (evtl. mit eigenem PKW) von Vorteil

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail.


DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
08 Jul 2021 Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)
zum Thema „Lebenszykluskosten- und kosten-Nutzenanalyse von Nährstoffrezirkulation in Aquakultursystemen“

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Food Data Group suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer

Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)

zum Thema „Lebenszykluskosten- und kosten-Nutzenanalyse von Nährstoffrezirkulation in Aquakultursystemen“

 

Das Climaqua-Projekt zielt darauf ab, die Nachhaltigkeit der globalen Nahrungsmittelproduktion zu verbessern, indem Konzepte für das Nährstoffrecycling innerhalb von Aquakultur-Systemen entwickelt werden. Doch um etwas zu bewirken, muss ein solches System auch aus ökonomischer Sicht tragfähig sein. Mit Ihrer Abschlussarbeit am DIL werden Sie einen Beitrag zur Erreichung des Projektziels leisten, indem Sie die Kosten und Nutzen der Nährstoffrückführung entlang des gesamten Lebenszyklus analysieren. In Ihrer Arbeit werden Sie die verschiedenen Kosten- und Nutzenfaktoren betrachten, um aufzuzeigen, ob und wie ein System mit Algen zur Nährstoffrückführung in der Aquakultur wirtschaftlich umsetzbar ist. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem internationalen und engagierten Team. 

 

 

Schwerpunkte
  • Recherche im Bereich Aquakultur
  • Datenerhebung und Analyse mit Bezug zu Material- und Energieflüssen im System
  • Mathematische Modellierung des Prozesses
  • Ermittlung der Umwelteinflüsse durch Lebenszyklusanalyse mit SimaPro
Profil
  • Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar
  • Kompetenzen in der Datenerhebung, Kostenrechnung und Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Kenntnisse im Bereich der Lebenszykluskostenanalyse wünschenswert
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Gute Office-Kenntnisse

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs¬unterlagen und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail.


DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Alle Jobs / Praktika