Aktuelle Jobs / Praktika

31 Jan 2018 Mitarbeiter/in im Technikum
Abteilung Verfahrenstechnik / Extrusion

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Technikum

Abteilung Verfahrenstechnik / Extrusion
Schwerpunkte
  • Bedienen von Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Lebensmitteln, insbesondere im Bereich Extrusion
  • Erarbeiten und Herstellen von Produktrezepturen
  • Übernahme von Aufgaben während der Produktion
  • Reinigung, Wartung und Pflege der Anlagen
Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Anlagenmechaniker, Anlagen- und Maschinenführer oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Maschinen und Anlagen
  • Berufserfahrung oder Interesse im Bereich Lebensmittelherstellung wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de)


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
23 Jan 2018 Wirtschaftsjuristen (m/w)
(Voll- oder Teilzeit)

Zur Verstärkung unseres Teams im Vorstandsbüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wirtschaftsjuristen (m/w)

(Voll- oder Teilzeit)
Schwerpunkte
  • Erstellung und Verhandlung von Verträgen aller Art, insbesondere Forschungs-, Dienstleistungs-, Lizenz- und Kooperationsverträge in deutscher und englischer Sprache
  • Aufbereitung rechtlicher Sachverhalte und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen unter Berücksichtigung der rechtlichen und wirtschaftlichen Risiken
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung juristischer Fragestellungen in den Bereichen Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrecht, insbesondere Vereinsrecht
Profil
  • Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist (FH) oder Studium der Rechtswissenschaften
  • Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen Einrichtung von Vorteil
  • fundierte juristische Kenntnisse im Vertragsrecht
  • verhandlungssichere, fachspezifisch sehr gute Englischkenntnisse
  • strukturierte, effiziente und eigenständige Arbeitsweise
  • sicheres freundliches Auftreten, gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit sowie Bereitschaft, im Team zu arbeiten

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail.


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
18 Jan 2018 Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)
zum Thema: Wechselwirkung von Emulgatoren mit Feststoffoberflächen

Zur Verstärkung unseres Teams der Forschungsplattform Struktur und Funktionalität suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Studentin/Studenten zur Erstellung ihrer/seiner

Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)

zum Thema: Wechselwirkung von Emulgatoren mit Feststoffoberflächen

 

In unserem Selbstverständnis als Forschungseinrichtung ist es unsere Aufgabe, erkennbare Wissenslücken im Bereich der Lebensmittelproduktion durch verfahrenstechnisch und materialwissenschaftlich orientierte Forschungsaktivitäten zu schließen.

In diesem Rahmen bieten wir Ihnen die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Bearbeitung eines 6- bis 12-monatigen Projektes in einem innovativen und spannenden Umfeld.

Schwerpunkte
  • Extraktion von polaren Lipiden aus Lecithin im Labormaßstab
  • Methodenoptimierung zur Quantifizierung der Lipide
  • Charakterisierung der Lipidadsorption an Feststoffoberflächen (Milchpulver, Zucker) sowie der Veränderung der Partikeleigenschaften und -wechselwirkungen
Profil
  • Student/in der Fachrichtungen Lebensmittelchemie oder Lebensmitteltechnologie
  • Praktische Erfahrungen im Labor, idealerweise mit der HPLC und HPTLC-Methodik
  • Selbständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, hohe Eigenmotivation und Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ansprechpartner
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de).


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Alle Jobs / Praktika