17.06.2022
Zur Verstärkung unseres Teams „Struktur und Funktionalität! suchen wir zum 01.10.2022 eine/n Studierende/n (m/w/d) zur Erstellung einer
Masterarbeit
zum Thema: Untersuchung der Glanzbildung auf Schokoladen hergestellt auf unterschiedlichen Kontaktmaterialien

 

Die Glanzbildung von Schokolade ist ein wichtiges Kriterium für ihre Qualität und hat direkten Einfluss auf die Verbraucherakzeptanz. Jedoch weisen Schokoladenoberflächen direkt nach dem Entformungsprozess oft Glanzinhomogenitäten auf.
Ziel der Forschung ist es, die komplexen Wechselwirkungen zwischen Kontaktmaterial und Schokoladen und damit die Ursachen von Glanzinhomogenitäten zu untersuchen.

Wir bieten die Möglichkeit, ein 6- monatiges Projekt im Bereich Struktur & Funktionalität in einem innovativen und spannenden Umfeld selbstständig zu bearbeiten.

Schwerpunkte
  • Physikochemische Untersuchungen des Einflusses verschiedener Schokoladenmassen und Kontaktmaterialien auf die Glanzbildung der Schokoladenoberflächen
  • Vorbereitung von Versuchsplänen und Durchführung experimenteller Untersuchungen
  • Auswertung und statistische Analyse der Ergebnisse
Profil
  • Studium der Fachrichtungen Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelverfahrenstechnik oder vergleichbares
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft (Eigenmotivation, Kreativität)
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und die Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail

DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt