02.12.2019
Zur Verstärkung unseres Teams im Vorstandsbüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer
Abschlussarbeit (Bachelor- oder Masterarbeit)
zum Thema „Digitale Transformation im anwendungsnahen Forschungsinstitut“

Die digitale Transformation beschreibt - vereinfacht gesagt - die Umwandlung von analogen in digitale Objekte und kann aus Unternehmenssicht z.B. die Effizienz im Lieferanten- und Kundenmanagement steigern, neue Geschäftsmodelle ermöglichen oder langfristig die Wettbewerbsfähigkeit sichern.

Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll geprüft werden, in welchen Stufen die digitale Transformation in einem anwendungsnahen Forschungsinstitut am Beispiel des DIL e. V. erfolgen kann und welche Elemente in diesem Wandlungsprozess relevant sind.

Schwerpunkte
  • Aufnahme und Bewertung des Digitalisierungsgrades (der Prozesse) am DIL
  • Definition von Zielsetzungen bzw. Aufsetzen von Anforderungsanalysen (welche Elemente sollen in welchem Umfang digitalisiert werden?)
  • Erstellen einer Soll-Ist-Analyse
  • Ableitung von Maßnahmen zur Erreichung relevanter Digitalisierungsstufen für ausgewählte (Prozesse) Elemente
  • Erarbeitung von Konzepten, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen bzgl. eines digitalen Geschäftsmodells
Profil
  • Studium im betriebswirtschaftlichen, technischen oder kommunikationswirtschaftlichen Bereich
  • Begeisterung für den Bereich Digitalisierung und seine Schlüsseltechnologien (IoT, Big Data, Cloud, KI, etc.)
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs-unterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintritts¬termins, vorzugsweise per E-Mail.

DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt