Cybersecurity in der Lebensmittelbranche

Prävention - Detektion - Reaktion

  • Mi | 14 Dez, 2022
  • Venue: Online - 14:00 - 16 Uhr, kostenlos
  • Organizer: LI Food, DIL Deutsches Insitut für Lebensmitteltechnik e. V., Seedhouse Accelerator, SHD System-Haus-Dresden

Ein Szenario, was sich niemand in der Lebensmittelbranche vorstellen möchte: Die Produktion steht. Wie finden Sie die Balance zwischen traditioneller Produktion und den Weg zum Hightech Betrieb? Wo entstehen die großen Sicherheitslücken?

In Kooperation mit SHD System-Haus-Dresden, dem LKA Niedersachsen und der PCO Gmbh & Co. KG veranstaltet die LI Food zusammen mit dem DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V. und dem Seedhouse Accelerator ein Webinar zum Thema Cybersecurity in der Lebensmittelindustrie.

In den letzten Monaten ist die Bedeutung der Sicherung der kritischen Infrastruktur immer weiter in den Vordergrund gerückt. Dazu gehört auch die gesamte Wertschöpfungskette der Ernährungswirtschaft. Cyberkriminalität ist mit zunehmender Digitalisierung und dem massiven Anstieg von Homeoffice Arbeitsplätzen in aller Munde. Auch hier wurde in den letzten Monaten von Cyberkriminalität in der Lebensmittelindustrie berichtet und die Negativschlagzeilen nehmen leider zu. Laut dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist die Gefahr zum Opfer von Cyberkriminellen zu werden, ist in Deutschland so hoch wie noch nie. Doch wie schützen sich die Unternehmen und wie finden Sie die Balance zwischen Prävention und Reaktion?

Zusammen mit Experten von SHD und dem LKA Niedersachsen veranstalten wir ein Webinar, in dem verschiedene Präventions-, Detektions- sowie Handlungsmaßnahmen behandelt werden. Zudem soll auf besondere Merkmale der Lebensmittelbranche und ihre speziellen Anforderungen hinsichtlich der IT-Sicherheit eingegangen werden. Das Webinar findet online statt und ist kostenlos. Wir empfehlen die Teilnahme insbesondere für IT-Mitarbeiter aus der Lebensmittelbranche.

Schwerpunkte:

  • Überblick aktuelle Lage
  • Dreiklang für Cybercrime: Präventions-, Detektions- und Reaktionsmaßnahmen
  • Daten industrieller Umgebungen / spez. Lebensmittelproduktion
  • Handlungsempfehlungen für Unternehmen aus Sicht des LKA`s und SHD
  • Sicherheitskonzepte: Notfallmanagement, Fernwartung und Dokumentation

Zielgruppe:

  • IT Leiter,
  • IT Mitarbeiter,
  • Cybersecurity Experten und Interessenten,
  • Betriebsleiter, Produktionsleiter,
  • CIO,
  • Datenschutzbeauftragte,
  • Data Manager,
  • Experten aus der Lebensmittelbranche

Das Webinar ist kostenlos. Angaben zur Rechnungsadresse oder USt. können im Anmeldeformular ausgelassen werden.

Bei Fragen zur Veranstaltung schreiben Sie eine E-Mail an Kristoph Leonhard (Opens window for sending emailk.leonhard(at)dil-tec.de)

Deadline: Please send us the form by 13.12.2022.