19.12.2018
Zur Verstärkung unseres Teams – der Food Data Group- suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer
Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit)
zum Thema: „Sustainable Food Systems“

 

Unser Angebot:

Wir bieten die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Bearbeitung eines 6- bis 12-monatigen Projektes im Bereich Lebensmittelverfahrenstechnik in einem innovativen und spannenden Umfeld. 

Die Entwicklung nachhaltiger Lebensmittelprodukte wird in der heutigen Industrie immer wichtiger. Es gibt einige Strategien, die die Nachhaltigkeit von Lebensmittelprodukten und -systemen verbessern können, zum Beispiel die Betrachtung von Nebenströmen, Design und Ecodesign von Hybridprodukten, Substitution durch alternative Biomassequellen usw. Insbesondere neuartige Lebensmittelprodukte sollten in Bezug auf Nachhaltigkeit ein höheres Level aufweisen. Aus diesem Grund ist es notwendig, das Potenzial bestehender und neuer Wege für die Lebensmittelproduktion zu bewerten. Die Details dieses Projekts werden in weiterführenden Gesprächen diskutiert und detailliert.

Schwerpunkte
  • System-/Life Cycle-Betrachtungen
  • Durchführung von Kosten-Nutzen-Analysen und Arbeit mit ähnlichen Modellen
  • Unterstützung bei Umweltverträglichkeitsprüfungen und Life Cycle Assessment (LCA)
  • akademische Auseinandersetzung mit dem Lebensmittelbereich
Profil
  • Studium der Agrarwissenschaften, Lebensmittelwissenschaft/-technologie, Umwelttechnik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • selbstständig, engagiert und teamfähig
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Deutschkenntnisse sind von Vorteil
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de)

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt