10.09.2020
Zur Verstärkung unseres Teams „Food Data Group“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (optimal ab Oktober/November) eine Studentin oder einen Studenten zur Erstellung einer
Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit) bzw. Durchführung eines Praktikums
zum Thema: "Messung der Öko-Punkte bei der Ökobilanz von Insekten-Lieferketten"

Das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (DIL) arbeitet – getragen von rund 150 Mitgliedsunternehmen aus der Ernährungswirtschaft sowie angrenzenden Bereichen – auch als Forschungsinstitut in der Prozess- und Produktentwicklung.

Wir bieten die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Bearbeitung eines 6- bis 12-monatigen Projektes im Bereich mathematischer Modellierung und Life Cycle Assessment (LCA) in einem innovativen und spannenden Umfeld.

Die Arbeit ist Teil des EU Horizon 2020 Forschungs- und Innovationsprogramms „SUSINCHAIN – Sustainable insect chain“  (https://susinchain.eu/).

Um den Proteinbedarf in Europa zu decken möchte SUSINCHAIN Alternativen anbieten, die einen geringen Ressourcenverbrauch und eine erhöhte Sicherheit durch Insekten in der Lebensmittelindustrie gewährleisten. Ziel des Projekts ist es, die Entwicklung der Produktion vom kleinen Maßstab hin zu industriellen Verhältnissen zu untersuchen und zu unterstützen. Aufgrund von Unsicherheiten über Elemente der Lieferkette soll mit Hilfe einer wahrscheinlichkeitsbasierten Modellierung von Materialflüssen eine Reihe von möglichen Entwicklungspfaden der industriellen Insektenproduktion analysiert werden.

Areas of responsibility
  • Literaturrecherche zu aktuellen Technologien der Insektenversorgungskette
  • Entwicklung einer Öko-Punkt-Methodik zur Bewertung des Lebenszyklus der Lieferkette von Insekten
  • Bewertung und Interpretation der Ergebnisse und Erstellung eines Projektberichts
Your profile
  • Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie oder in verwandten Bereichen
  • Erste Erfahrungen bzgl. LCA-Analysen sind wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Eigenmotivation, Kreativität und Einsatzbereitschaft
  • Gute PC-Kenntnisse / Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
Are you interested?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail

DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Phone: +49 (0)54 31.183 - 0
Fax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Contact