Hoshin Kanri für die Food & Beverage-Industrie

Strategieentfaltung durch eine unternehmensweite Ausrichtung und Steuerung

  • Di | 15 Sep, 2020
  • Venue: DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
  • Organizer: STAUFEN.AG
  • mehr infos zum Event

STAUFEN. Operational Excellence in Food Beverage 2020.pdf

Pdf · 620 kB

  PDF Download

Klassische Operational Excellence Methoden aus der Automotive-Branche wurden jahrelang erprobt und erzielen messbare Erfolge. Auf Grund der Besonderheiten der Food & Beverage Industrie ist jedoch eine 1:1 Adaption dieser Vorgehensweisen allein nicht wirksam. Ein erweiterter Methodenansatz ist notwendig, der die Bedürfnisse und Besonderheiten im Food & Beverage-Umfeld in den Fokus rückt.

Erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft aus Ihrer Unternehmensvision konkrete Ziele, Verbesserungsprojekte und Erfolgsfaktoren ableiten und dadurch Ihren Mitarbeitern eine wirksame Orientierung auf dem Weg zum Lean Enterprise geben können. Das Hoshin-Kanri-Prinzip wurde u.a. zur Kaskadierung von Zielen entwickelt und fördert das einheitliche Verständnis aller Funktionen von Ist- und Zielzustand

Inhalte und Themen:

Zusammen mit anderen Experten der Lebensmittelindustrie erlernen Sie, wie Sie Ihren Strategieentfaltungsprozess richtig aufsetzen. Grade in der Lebensmittelindustrie, wo viele teils gegenläufige Herausforderungen existieren, kommt es auf die richtige Priorisierung und das Einbinden der gesamten Organisation an. Erfahren Sie, wie Sie Hoshin Kanri wirksam und pragmatisch einführen, um die gesamte Organisation einzubinden.

  - Management by Objectives vs. Hoshin Kanri als Zielvereinbarungsmethoden
  - Zusammenhang von Vision, Zielen, Projekten und Erfolgen
  - Methoden zur Zielentwicklung, -kaskadierung und -verfolgung
  - Werkzeuge und Formblätter wie X-Matrix, Aktionsplan und Bowling Chart
  - Mitarbeitereinbindung und Entwicklung gemeinsamer Werte

 

 

 

Deadline: Please send us the form by 14.12.2020.