20.07.2017
Zur Verstärkung unseres Teams in der Lebensmittelsicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Technischen Assistenten (BTA / MTA / CTA) (m/w)
für die mikrobiologische Analytik (in Vollzeit)
Schwerpunkte
  • Selbständige Bearbeitung von Proben in der klassischen und routinemäßigen Mikrobiologie-Abteilung inklusive Bestätigungen und Diagnostik
  • Bearbeitung eingehender Proben von Annahme über Erfassung und Bearbeitung bis hin zur Auswertung und Eingabe der Ergebnisse
  • Übernahme von Aufgaben in der Projektbetreuung: Entwicklung von neuen oder angepassten Methoden für Spezialprojekte
  • Durchführung von immunologischen und molekularbiologischen Untersuchungen
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung eines nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditierten Labors
Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum BTA, MTA oder CTA
  • Mehrjährige Erfahrung in der klassischen mikrobiologischen Analytik von Lebensmitteln sowie Grundkenntnisse in immunologischen und molekularbiologischen Methoden sind wünschenswert
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse und Bereitschaft zum Erlernen neuer EDV-Programme
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Freude an serviceorientierter und genauer Arbeit
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de)

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt