23.10.2017
Zur Verstärkung unseres Teams in der Food Data Group suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Studentin/Studenten zur Erstellung einer
Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit) oder Durchführung eines Praktikums
Thema: „Application of food sidestreams as a more sustainable path for food development"

 

Die Notwendigkeit zur Entwicklung von neuen und nachhaltigeren Lebensmitteln zur Verringerung der  Abhängigkeit Europas von externen „traditionellen“ Proteinquellen wächst stetig. Die Verwendung von Abfall- und Nebenproduktströmen für die Produktion traditioneller und neuer Nahrungsmittel kann eine wichtige Strategie sein, die Nachhaltigkeit in Lebensmittelsystemen zu verbessern. Jedoch muss die Nachhaltigkeit von Lebensmitteln, die auf Nebenprodukten basieren, gewährleistet sein. Daher ist es notwendig, die Potenziale von bereits vorhandenen und neuen Nahrungsmittel-Nebenströmen und deren Verwendung  als Lebensmittel zu bewerten. Die Einzelheiten des Projektes eröffnen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wir bieten die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Bearbeitung eines 6- bis 12-monatigen Projektes im Bereich Lebensmittelverfahrenstechnik in einem innovativen und spannenden Umfeld.

Schwerpunkte
  • Systematisches Denken (in Lebenszyklen)
  • Durchführung einer Kosten-Nutzen-Analyse sowie ähnlicher Modelle
  • Unterstützung bei Ökobilanzierungen und Lebenszyklusanalysen (LCA)
Profil
  • Erfahrung durch ein Studium im Bereich der Agrar- und Lebensmittelwissenschaften und Technologie, Biotechnologie, Umweltingenieurwesen oder ähnlichen Studiengängen
  • Selbstständigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Deutschkenntnisse sind vor Vorteil
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt