30.03.2017
Zur Verstärkung unseres Teams in „Advanced Research“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (optimal zum 01.08.17) eine(n) Studentin/Studenten zur Erstellung einer
Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Projektarbeit) oder Durchführung eines Praktikums
zum Thema „Oberflächendekontamination durch Lichtsysteme: Entkeimungsversuche mit abgepackten Fleisch- und Wurstwaren, Bewertung der Produktqualität“

Wir bieten die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Bearbeitung eines etwa 6-monatigen Projektes im Bereich Lebensmittelverfahrenstechnik in einem innovativen und spannenden Umfeld.

Durch die Anwendung von gepulstem Licht, UV- und Infrarot-Strahlung ist eine berührungslose und produktschonende Oberflächenentkeimung von abgepackten Fleisch- und Wurstwaren möglich. Im Rahmen des Projektes soll der Einfluss der drei Bestrahlungstechnologien auf die mikrobielle Stabilität und die physikalisch-chemischen Eigenschaften der behandelten Lebensmittel untersucht werden.

 

 

Schwerpunkte
  • Entkeimung von ausgewählten Testobjekten bzw. Fleischoberflächen durch die Technikumsanlagen
  • Untersuchung der Auswirkung der verschiedenen Behandlungen auf die Produktqualität und Haltbarkeit von Fleischerzeugnissen anhand von Lagertests.
  • Versuchsdurchführung und –auswertung
Profil
  • Studium der Fachrichtung Lebensmitteltechnologie, -produktion, Bioverfahrenstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • gute Englischkenntnisse in Word und Schrift
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail (bewerbung@dil-ev.de)

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str. 7 · D - 49610 Quakenbrück
Telefon: +49 (0)54 31.183 - 0
Telefax: +49 (0)54 31.183 - 114
bewerbung@dil-ev.de
Kontakt